Stadt Aktuell: Stadt Freudenberg am Main

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stadt Aktuell

Hauptbereich

Wasserablesung 2019

Autor: Caroline Becker
Artikel vom 10.07.2019

Onlinemeldung und Infos

Ablesen der Wasserzähler, warum ist das Ablesen der Zähler schon jetzt notwendig?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

aufgrund der einmaligen gesetzlich vorgeschriebenen Umstellung des Rechnungswesens auf die doppische Buchführung benötigen wir, wie in der Jahresrechnung 2018 angekündigt, die Zählerdaten in diesem Jahr früher. Ende Juli 2019 versendet die Stadt Freudenberg die Zähler-Ablesekarten für die Jahresverbrauchsablesung 2019.

Datenübermittlung per Internet, Smartphone und erstmalig auch über WhatsApp möglich

Wir freuen uns, Ihnen in diesem Jahr einen weiteren neuen Service anbieten zu können. Erstmalig ist neben der Onlinemeldung über die Internetseite der Stadt Freudenberg unter www.freudenberg-main.de bzw. unter dem Link https://www.ablesen.de/freudenbergmain/, die Rückmeldung der Zählerdaten über WhatsApp möglich.

Die Eingabe über das Internet ist die einfachste und schnellste Möglichkeit zur Übermittlung Ihres Zählerstandes. Als Teilnehmer der vorgeschalteten Internetablesung im Zeitraum vom 10.07.2019 bis 22.07.2019, ersparen Sie der Stadt die Zusendung der Ablesekarten.

Alternativ können die Zählerdaten per Smartphone, mittels QR-Code, übermittelt werden.

Bitte übermitteln Sie die Zählerstände ohne Nachkommastellen im Zeitraum vom 30.07.2019 bis 20.08.2019, danach ist das Internetportal gesperrt.

Die Ablesekarten können per Post / Fax an unseren Dienstleister in Saarbrücken zurückgesendet werden oder direkt bei der Stadtverwaltung Freudenberg bzw. den Ortsverwaltungen abgegeben werden.

Wir bitten um Übermittlung der Zählerstände bis spätestens 20.08.2019.

Weiterhin weist die Stadt Freudenberg darauf hin, dass Zählerstände, welche nicht fristgerecht übermittelt wurden, auf das Jahresende gemäß den gesetzlichen Vorschriften geschätzt werden.

 

Falls Sie in diesem Zeitraum den Zähler nicht ablesen können, bitten wir Sie uns den aktuellen Zählerstand, unter Angabe der Zählernummer und Adresse, vorab per Fax 09375/920050 oder per E-Mail unter melanie.breitenbach(@)freudenberg-main.de mitzuteilen.

Der Wasserverbrauch bis Dezember wird anhand der Durchschnittswerte zum 31.12.2019 hochgerechnet.

Für Ihr Verständnis und Mithilfe bedanken wir und ganz herzlich.

Ihre Stadtverwaltung Freudenberg