Allgemein: Stadt Freudenberg am Main

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Freudenberg am Main
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Freudenberg am Main
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Aktuelles zu Covid 19 - Freudenberg

Kinder und Jugendliche, die unter die von der STIKO genannten Bedingungen fallen (Vorerkrankungen etc.), können in Baden-Württemberg in den Impfzentren und Arztpraxen geimpft werden. Für Kinder und Jugendliche, die gesund sind und unter keine der weiteren genannten Gruppen fallen, ist eine Impfung nach den Empfehlungen der STIKO grundsätzlich ebenfalls möglich. Voraussetzung dafür ist allerdings immer eine sorgfältige Risiko-Nutzen-Analyse und ein ausführliches ärztliches Aufklärungsgespräch.

Terminvereinbarungen für Kinder und Jugendliche von 12 bis einschließlich 17 Jahren in den Impfzentren sind vorerst nur unter der Nummer 116 117 möglich.

Ansprechpartner für Fragen zum Thema Corona ist das Ordnungsamt: bauamt@freudenberg-main.de

Stand 15.06.2021 - Freudenberg: 2

Sieben-Tage-Inzidenz 18,1

RKI: COVID-19-Fälle nach Altersgruppe und Meldewoche (Tabelle wird jeden Dienstag aktualisiert)

Zahl der Fälle mit bestätigter Virusmutation:1098

Verteilung der Mutationsfälle:

  • Britische (Alpha-) Variante (B.1.1.7): 1067
  • Südafrikanische (Beta-) Variante (B.1.351): 26
  • Brasilianische (Gamma-) Variante (B.1.128): 4
  • Unklare Variante: 1

Land startet am 14. Juni mit digitalem Impfnachweis

Testanmeldung online 

Impftermin-Service

Täglicher Lagebericht LGA

 
 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Allgemein

Hauptbereich

Freitag, 31. Oktober 2014

Herr Klaus Hofmann, leitender Baudirektor, Regierungspräsidium Stuttgart, führte in Vertretung von Regierungspräsdent J. Schmalzl, den 1. Spatenstich für das Bauprojekt "Hochbehälter Freudenberg" gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Heinz Hofmann und den beteiligten Firmen aus.

Copyright: Franz Hofmann

Baubeginn

Am Freitag, den 31. Oktober 2014, konnte der 1. Spatenstich für den Baubeginn durchgeführt werden.

Baubeginn 2014

Der Neubau des Hochbehälters Freudenberg ist die entscheidende Maßnahme auf dem Weg zur Neuausrichtung der Freudenberger Wasserversorgung

Copyright: Franz Hofmann

Verfahrenstechnische Ausrüstung

Kurzbeschreibung zur verfahrenstechnischen Ausrüstung der Wasserversorgung Hochbehälter Freudenberg

Verfahrenstechnische Ausrüstung

  • Rohrleitungssystem mit Absperrarmaturen, Druckminderventilen und Sicherheitseinrichtungen
  • Ausrüstung in den beiden Wasserkammern
  • Turbine/Pumpe zur Elektroenergiegewinnung aus dem zulaufendem Wasser bzw. zur Druckerhöhung der Hochzonen II und III im Brandfall
  • Getrennte Luftfiltersysteme zur Be- und Entlüftung der Wasserkammern

Copyright: Franz Hofmann

Schneller Baufortschritt

Alle Aufnahmen während des Bauablaufes: Franz Hofmann

Teilbaufreigabe

Bauphase 2015

Technische Daten Neuordnung Wasserversorgung Freudenberg:

  • Hochbehälter mit zwei Wasserkammern mit 600 m³ und 1200 m³ Gesamtinhalt
  • 490 m³ Beton und 75 to Stahl wurden verbaut
  • Abmessungen Behälter: ca. 28,00 x 11,00 x 7,00 m
  • Abmessungen Schieberkammer: ca. 7,20 x 7,50 x 11,00 m
  • Erdarbeiten am Hochbehälter von ca. 3.500 m³
  • Leitungsverlegung Wasserversorgung mit
    • Durchmesser 200 mm = 1.020 m
    • Durchmesser 250 mm = 200 m
    • Durchmesser 150 mm = 1.220 m
  • Arbeiten im Ortsnetz mit ca. 350 m in verschiedenen Nennweiten
  • Gesamtlänge = 2.790 m
  • o Leerrohr Verlegung 2 bis 3 Rohrig auf der gesamten Länge
  • Ca. 5.000,00 m³ Leitungsgrabenaushub
  • Schachtbauwerke aus Beton 2 Stück

Zufahrt

Elektrotechnische Ausrüstung

  • 4-feldrige NS-Schaltanlage
  • Elektroinstallation
  • Messtechnische Ausrüstung zur Höhenstands- und Durchflussmessung
  • Automatisierungssystem zur Reglung der Zu- und Ablaufmengen, Niveausteuerung und zum drehzahlgeregelten Betrieb der Turbine bzw. der Pumpe.
  • Störmeldealarmierung und Objektschutz
  • Fernwirktechnische Einbindung der Außenbauwerke
  • Prozessleitsystem zur Visualisierung und Dokumentation der Wasserversorgung
  • Datenübergabe an die übergeordnete Leitwarte der Stadtwerke Wertheim

Druckunterbrecher und Erweiterungsbauwerk Sinselein

Verfahrenstechnische Ausrüstung

  • Rohrleitungssystem mit Absperrarmaturen, Druckminderventilen und Sicherheitseinrichtungen im Erweiterungsbauwerk
  • Erneuerung der Ausrüstung in beiden Wasserkammern
  • Luftfilter zur Be- und Entlüftung der Wasserkammern

Elektrotechnische Ausrüstung:

  • Erneuerung NS-Schaltschrank
  • Elektroinstallation
  • Messtechnische Ausrüstung mit Höhenstands- und Durchflussmessung
  • Automatisierungssystem zur Schiebersteuerung in Abhängigkeit von Wasserstand
  • Fernwirktechnische Einbindung in das Prozessleitsystem

Druckerhöhungsanlage Galgenberg

Verfahrenstechnische Ausrüstung

  • Kompakt-Druckerhöhungsanlage zur Versorgung der Hochzone Galgenberg
  • Rohrleitungssystem mit Absperrarmaturen, Druckminderventilen und Sicherheitseinrichtungen

Elektrotechnische Ausrüstung:

  • Erneuerung NS-Schaltschrank
  • Elektroinstallation
  • Messtechnische Ausrüstung mit Druck- und Durchflussmessungen
  • Automatisierungssystem
  • Fernwirktechnische Einbindung in das Prozessleitsystem

Druckminderer Odenwaldring

Verfahrenstechnische Ausrüstung

  • Rohrleitungssystem mit Absperrarmaturen, Druckminderventilen und Sicherheitseinrichtungen

Elektrotechnische Ausrüstung:

  • Erneuerung NS-Schaltschrank
  • Elektroinstallation
  • Messtechnische Ausrüstung mit Durchflussmessungen
  • Automatisierungssystem
  • FernwirktechnischeEinbindung in das Prozessleitsystem

Druckminderschacht Hochzone III

Verfahrenstechnische Ausrüstung

  • Rohrleitungssystem mit Absperrarmaturen, Druckminderventilen und Sicherheitseinrichtungen

Elektrotechnische Ausrüstung:

  • NS-Freiluftschaltschrank
  • Elektroinstallation
  • Messtechnische Ausrüstung mit Durchflussmessung zur Hochzone III
  • Automatisierungssystem
  • Fernwirktechnische Einbindung in das Prozessleitsystem

Zeitplanmäßiger Projektablauf

Fertigstellung 2015

Ausführende Firmen

Die Errichtung der verfahrens- und elektrotechnischen Ausrüstung erfolgte nach Fertigstellung der Bauwerke von Juni bis Oktober 2015.

Elektrotechnische Ausrüstung:
Eggs Elektroanlagen GmbH
70127 Pliezhausen

Verfahrenstechnische Ausrüstung Hochbehälter und DU Sinselein:
Keller Industriemontagen GmbH
76448 Dumersheim

Verfahrenstechnische Ausrüstung Druckminderer und Druckerhöhung Galgenberg:
Schuler GmbH & Co.
74821 Mosbach

Fotos: Franz Hofmann

Text / Gestaltung: Sylvia Bechtold