Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft: Stadt Freudenberg am Main

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Freudenberg am Main
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Freudenberg am Main
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Aktuelles zu Covid 19 - Freudenberg

Kinder und Jugendliche, die unter die von der STIKO genannten Bedingungen fallen (Vorerkrankungen etc.), können in Baden-Württemberg in den Impfzentren und Arztpraxen geimpft werden. Für Kinder und Jugendliche, die gesund sind und unter keine der weiteren genannten Gruppen fallen, ist eine Impfung nach den Empfehlungen der STIKO grundsätzlich ebenfalls möglich. Voraussetzung dafür ist allerdings immer eine sorgfältige Risiko-Nutzen-Analyse und ein ausführliches ärztliches Aufklärungsgespräch.

Terminvereinbarungen für Kinder und Jugendliche von 12 bis einschließlich 17 Jahren in den Impfzentren sind vorerst nur unter der Nummer 116 117 möglich.

Ansprechpartner für Fragen zum Thema Corona ist das Ordnungsamt: bauamt@freudenberg-main.de

Stand 15.06.2021 - Freudenberg: 2

Sieben-Tage-Inzidenz 18,1

RKI: COVID-19-Fälle nach Altersgruppe und Meldewoche (Tabelle wird jeden Dienstag aktualisiert)

Zahl der Fälle mit bestätigter Virusmutation:1098

Verteilung der Mutationsfälle:

  • Britische (Alpha-) Variante (B.1.1.7): 1067
  • Südafrikanische (Beta-) Variante (B.1.351): 26
  • Brasilianische (Gamma-) Variante (B.1.128): 4
  • Unklare Variante: 1

Land startet am 14. Juni mit digitalem Impfnachweis

Testanmeldung online 

Impftermin-Service

Täglicher Lagebericht LGA

 
 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft

Hauptbereich

Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg

Ausschreibung des Landeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" 2014

Seit 1961 ist der Dorfwettbewerb ein wichtiges Instrument in der dörflichen Entwicklung.In den Jahren 2013 - 2016 findet er zum 25. Mal statt.

Im Vordergrund des Wettbewerbs steht die ganzheitliche Entwicklung der ländlichen Gemeinden. 

 
Wessental - copyright: Franz Hofmann
Wessental - copyright: Franz Hofmann

Zielsetzungen

Der Wettbewerb hat einen ganzheitlichen Ansatz: Die Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte wird ebenso behandelt wie wirtschaftliche Initiativen oder die von der Dorfgemeinschaft erbrachten Leistungen in kulturellen und sozialen Bereichen. Auch eine ansprechende Baugestaltung oder die Erhaltung einer intakten Natur in Dorf und Landschaft können zur Attraktivität der Orte beitragen.

Zielsetzung ist es, lebendige Ortskerne im Ländlichen Raum, in denen sich die Bürgerinnen und Bürger wohl fühlen, zu erhalten und zu stärken.  Es sollen gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land gewährleistet werden. Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) unterstützt diese Zielsetzung.

Letztlich entscheidend sind jedoch die Menschen, die sich bei der Gestaltung ihres Lebensumfeldes einbringen, um die Lebensqualität zu verbessern bzw. zu erhalten.

Lebendiges Dorf - Aktivitäten vor Ort

Für Wessental war die Bewerbung eine einstimmige Entscheidung, die gute Dorfgemeinschaft und der Gemeinsinn tragen zu einer hohen Lebensqualität in ländlicher Idylle bei. Die örtlichen Aktivitäten sind vielfältig und es finden das ganze Jahr über gemeinsame Aktivitäten statt, hierbei werden alle Altersgruppen mit einbezogen.

Soziale und kulturelle Aktivitäten:

  • Brezeln backen an Neujahr
  • Durchführung der Aktion ,,Saubere Landschaft“
  • Heringsessen am Aschermittwoch
  • "Klappern" an Karfreitag und Karsamstag
  • Osterhasen backen
  • Aufstellen des Maibaums mit anschließendem Maifeuer
  • Vatertagstreff
  • Wanderung / Ausflug im Sommer
  • Lagerfeuerabend zum Abschluss der Sommerferien mit Stockbrot, Lagerfeuer und Spielen
  • Federweißerabend
  • Martinsumzug
  • Nikolausfeier
  • Weihnachtsbäckerei im Backhaus mit den Kindern des Dorfes
  • Winter- / Jahresabschluss-Wanderung
  • Gemeinsame Feier an Silvester und Mitternachtstreff am Brunnen mit Feuerwerk

Besonderes Angebot für die Senioren: vier Mal jährlich Seniorennachmittag mit Kaffee, Kuchen und Vesper  und gemeinsame Ausflüge mit der älteren Mitbevölkerung.

Leitbild

WessentaI verfügt über ein Gemeindehaus, das für die unterschiedlichen sozialen und kulturellen Aktivitäten genutzt wird. Das ehemalige Milchhäusle wurde mit großem Engagement der Bevölkerung in ein Backhaus umgebaut und wird ebenfalls für die verschiedensten Veranstaltungen benutzt Außerdem bietet es an jedem ersten Freitag im Monat die Möglichkeit zum ,,Stammtisch" zu gehen, da Wessental keine Gaststätte mehr hat.

Zwei Pensionen und mehrere Privatvermieter bieten Fremdenzimmer und Ferienwohnungen an, die gut angenommen werden.

Ingesamt drei Bäckereien aus den Nachbardörfern beliefern die Einwohner auf Bestellung mit Backwaren oder machen ein- bis zweimal wöchentlich eine Rundfahrt. Der Dorfladen auf Rädern kommt zwei Mal pro Woche, der Metzger samstags auf Vorbestellung. Die Firma Hettiger Bedachungen hat sich als Handwerkbetrieb im Ort angesiedelt.

Es gibt noch drei Nebenerwerbslandwirte.

Wessental - Gewinner bei Unser Dorf hat Zukunft

Regierungspräsident Johannes Schmalzl: Vorbildliche Beispiele bürgerschaftlichen und kommunalen Engagements im Bezirksbescheid zum 25. Landeswettbewerb.

Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft 2015"

Ebene Bezirksentscheid - Wessental, Stadt Freudenberg (Main-Tauber-Kreis)

Silbermedaille für außergewöhnliches Engagement bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen dörflichen Heimat

Sonderpreis für herausragende Einzelleistungen

Wessental besitzt keine wirklichkeitsfremde Dorfidylle, sondern ist ein lebendiges und liebenswertes Dorf, das für seine Einwohner attraktiv sein will. Die aktive Dorfgemeinschaft arbeitet konsequent an der Zukunftsperspektive des Ortes und dem Erhalt der hervorragenden Dorfgemeinschaft.

Ebene Landesentscheid:

Preisverleihung des Landeswettbewerbs am 28. November 2015 in Bühl

Aufgrund der positiven Ergebnisse im Bezirksbescheid erfolgte eine Teilnahme am Landesentscheid, wo Wessental erneut mit seinen Vorzügen punkten konnte und hier mit einer Bronzemedaille geehrt wurde: Bronzemedaille für gute Leistungen in Dorf, Landschaft und Gemeinschaft.

  

Copyright:

Fotos: Franz Hofmann

Text/Gestaltung: Sylvia Bechtold